Projekte

Schleswig-Holstein

01 2018

Wie eine Göttin in Weiss!

Das Team von Mecklenburg Spezial gab einer neuen  kieferorthopädische Praxis in Kiel mit strahlendem, reinen Weiß den letzten Schliff: göttlich!


Wenn auf der Baustelle fast alle fertig sind, kommt der Maler. Nachdem die Kollegen von Kumnick Ausbau den Ausbau in der neuen kieferorthopädischen Praxis Dr. Levka Krauss in Schwentinetal fertig gestellt hatten, übernahm Malermeister Sönke  Hansen mit seinem Team von Mecklenburg Spezial. Und welche Farbe liegt für eine Praxis, in der höchste Hygienestandards gefordert sind näher als Weiß?

Zur Vorbereitung spachtelten die Maler sowohl die alten als auch die neuen Wand- und Deckenflächen vollflächig. Anschließend wurden diese grundiert und mit Vlies tapeziert. Dann erfolgte die Endbeschichtung sämtlicher Flächen mit Sensocryl ELF 267. Die hochwertige Reinacrylat-Innendispersion ist für den Einsatz in anspruchsvollen Bereichen wie Krankenhäusern und Arztpraxen geeignet. Sie ist desinfektionsmittelbeständig, hoch strapazierfähig und zeichnet sich durch einen sehr hellen Weißfarbton aus. Das Ergebnis: Strahlkraft vom Feinsten, in allen Räumen. Vom Wartezimmer bis ins Labor. Als die Maler ihr Werk vollendet hatten, konnte die „Göttin in Weiß“ Eröffnung feiern.

(ms)